Tickets hier erhältlich
Hotline: 0331 - 90088661 / MO-FR: 10.00 - 18.00 UHR
Koschuweit - Samstag, 15.04.2017 22:00 Uhr

80er Sause Into the Groove - Selector Leo

Der Eintritt ist kostenfrei

Frau D.S. aus P. an der H. schrieb: .... und Musikwünsche der Gäste annehmen. ....

Ich muß hier aber wohl dringend zur Ehrenrettung einiger DJs und auch Leo mal etwas kurzes Schreiben.

Wie der geneigte Sausengänger vielleicht schon mal bemerkt haben könnte, legen einige wenige DJs noch mit altertümlich und nun in Hippsterkreisen wieder modern gewordenem Vinyl oder anders mit Schallplatten auf.

Da meiner Erfahrung nach die wenigsten DJs einem Herkules gleichen, beschränken diese sich in der häuslichen Vorbereitung (Oh hört und staunt... der Typ der da auflegt, denkt vor der Veranstaltung nach was er auflegen möchte und was zu seinem Gesamt-Rahmen-Konzept passt) darauf auf das notwendigste Material und auch mengenmässig reduziertem Einsatz an Schallplatten.

Was sich unter anderen daraus ergründet, dass die Schallplatten in der Menge gesehen mal bannig schwer werden und sind. Nicht wie mp3's die sich in unüberschaubarer Menge so auf einigen Handys tummeln und nur als ideelles Gewichtsempfinden des Nutzers zum Ausdruck kommen.

Demzufolge steht dem nun gut konzeptionell vorbereiteten DJ auch nur eine begrenzte Auswahl an Ausweichmöglichkeiten zur Verfügung, was leider auch ein gewisses Manko an Vielfältigkeit und sich in einer geringen Diversifikation ausdrückt.

Durch diese Umstände ist es nicht möglich Wunschrepertoire auch zu erfüllen.

Dann kommt noch der miese Umstand der Titellängen einzelner Musiktitel dazu, welche ein Höchstmass an Aufmerksamkeit des auflegendem DJs erfordert um nicht Übergange zu verpassen und weitere künstlerische Stilmittel (wie Echos und andere Effekte) einsetzen zu können.

Dadurch ist der DJ auch begrenzt in seiner Kommunikationszeit.

Fazit: Aufgrund des Auflegens mit Vinyl ist ein nur kleines Repertoire an Musikstücken möglich und die Veranstaltung folgt dem vorher erdachtem Konzept des DJs.

... und eine ständig gefüllte Tanzfläche ist der Erfolg ...

(Auch übrigens bei Selector Leo hier bei uns im Haus.)

Auch ein DJ ist ein Künstler seines Faches, bei Konzerten von Bands wird ja die Bande da auf der Bühne auch nicht ständig mit Wunschtitel bombardiert.

... alles weitere Zwischenmenschliche lass ich hier ma außer acht.

Event: Dj
Musikstil: 80er
Eintritt: Kostenfrei
Öffnungszeiten:
Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: Geschlossen
Freitag: Geschlossen
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen

  • Events

  • Newsletter